Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    jopc

    Hoch lebe die USA und alles was von dort kommt.
    700 Mrd USD p.a. ist doch gar kein Problem.
    Gleiches Bild in Deutschland.
    Da lobe ich mir unser gutes altes Umlagesystem in Österreich. Braucht zwar auch Anpassungen aber Hochrechnungen haben ergeben dass 2050 3% vom BIP zugeschossen werden müssen, jetzt sinds 2,3%.

  2. 2

    Olaf Opelt

    Da habe ich eine Mappe (Ausdruck von Pelzig) wo ein Blatt drin liegt, das Obama 2011 meinte, daß wenn die Staatsverschuldung nicht erhöht wird, die Rentenzahlung in Gefahr wäre. Es ist also nichts Neues und es gibt schon lange keine 100% mehr . Und sieht es in der BRiD anders aus? Sagte nicht einmal Leut Blüm, die Renten seien sicher. Und nicht lang danach wurden die Rentenkassen privatisiert, also ausgeraubt. Und wie sieht es heute mit den Rentnern aus? Vor allem jene, die lange Zeit keine Arbeit hatten, vor allem jene Frauen, die Kinder erzogen und Angehörige im Alter pflegten?
    Na ja, solange die liberale Demokratie, die freie Volksbeherrschung herrscht, wird es nicht besser, sondern schlechter. Und das weil das deutsche Volk das Recht der Selbstbestimmung nicht in Anspruch nimmt.
    Olaf Opelt
    Bundvfd.de

  3. 3

    Charly

    Wer bereits in Beschäftigung arm war, wird es als Rentner erst recht sein.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team