Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Isaac Ben Laurence Weismann

    „Linkspopulist“ in deren freier Übersetzung sind es doch nur Nestbeschmutzer allfälliger Seilschaften, in Deutschland min. seit 1865, summa sumarum 153 Jahre. Die „Herrschaften“ und ihre Nachfolger können nicht anders. Und Maas voll damit umgehen, sagt in seinem Falle, wer das Volk und das in „seiner“ Heimat um Saarlouis und drum herum, natürlich samt diesem Ableger Saarbrücken, auf seine eigene Karriere erpischt regelrecht vorgeführt, eine als BK-Nachfolgerin in der Cdu gehandelten Dame in den MP-Sessel hievte, sagt alles aus. Die „Dame AKK“ wo ist sie heute, richtig im Kabinett der „Dame Merkel“. Lügenbolde treffen sich immer.
    Immer wieder.

  2. 2

    Isikat

    Respekt! Kein Vergleich, aber dennoch ein Zeichen: Die neue österreichische Regierung hat als erstes beschlossen, die Diäten nicht zu erhöhen. Wurde bei uns auch nicht thematisiert, denn bei uns passiert das Gegenteil. Während die Durchschnittsbürger immer weniger haben, stopfen sich unser Politiker immer mehr und mehr in die Taschen und greifen zudem noch unglaubliche Parteifinanzierungen ab. Deutschland ist nach meinem Empfinden eines der korruptestens Ländern, die es gibt. Unsere Politiker machen nur noch Politik für sich selbst und zugunsten der Wirtschaft, der Wähler interessiert nur alle 4 Jahre und selbst da haben sich Wege gefunden, den Wählerwillen zu ignorieren und das Wahlergebnis selbst zu bestimmen.

  3. Pingback: Neuer mexikanischer Präsident verzichtet auf Großteil seines Gehaltes – Die Welt

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team