Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Sule Ondak Suvic

    Die hatten schon immer ihre eigene Realität.

  2. 2

    Knjas

    Powell, Cheeny, Wolfowitz und Rce sind neben Albright ebenso so große Verbrecher wie Keitel, Paulus und Göring es waren. Sie haben denen in nichts nachgestanden.
    Nur den Sieger stellt niemand vor ein Kriegsgericht. Ob die Briten sich für Churchills kriminellen Völkermord Hamburg oder Dresden schämen, wage ich zu bezweifeln.

    1. 2.1

      Hans-Peter Fischer

      Was war mit dem Völkermord in Pforzheim am 23.Februar 1945.So etwas hat die USA noch nie im eigenen Land erlebt.Sie führen ihre Kriege immer sehr weit von ihrem Land aus.Das amerikanische Imperium geht wie das Römische Reich dem gleichen Gang entgegen.Sie haben die größte Staatsverschuldung aller Zeiten.

    2. 2.2

      M. Kasper

      Die Engländer sind das gleiche Gauner Pack wenn nicht noch schlimmer , bei jedem Krieg auf der ganzen Welt immer dabei . Ob die Briten sich für Churchills kriminellen Völkermord Hamburg oder Dresden schämen , wage ich zu bezweifeln . Niemand nicht mal nach 70 Jahren will es ehrlich aufklären . Nur die Siegesmeinung ist die Wahrheit !

  3. 3

    Chris Dey

    Jetzt wenn sich der Niedergang nicht so lang und brutal ziehen würde.

  4. 4

    Rolf Ehlers

    Großartig, wenigstens hier die absolut sachkundigen Beiträge Thietry Meyssans lesen zu können. Er macht klar, dass die alte von den Falken gestellte Bürokratie in der US- und der UN-Administration sich gegenüber den Vorstellungen von Trump durchgesetzt hat. Trump wird wissen, dass selbst sein Leben bedroht ist wenn er sich nicht fügt.

  5. 5

    Melanie Gatzke

    Und diese Fantasien treiben seltsame Blüten.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team