Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Christine Engelschall

    Natürlich sind wir heute produktiver und effizienter als noch vor 50 Jahren. Wenn allerdings das Bevölkerungswachstum nicht gebremst wird, werden im Jahr 2100 ca. 14 Milliarden Menschen leben. Das wird definitiv nicht gutgehen….

    1. 1.1

      Habnix

      Konzerne verschrotten Produkte die sich nicht verkaufen lassen und Supermärkte werfen Nahrung kurz vor Ablauf des MHD in den Müll.

      Was stimmt ? Wissen wir wirklich die Anzahl der Menschen auf der Erde?

      Verwechseln wir bitte nicht unseren vom Konzern-Kapital erlaubten Freiraum nicht mit Freiheit, denn der erlaubte Freiraum ist nur ein Knast ohne Gitter der mit Freiheit nichts zu tun hat, aber die Kunst zu beherrschen sich Unabhängig zu versorgen ist die wahre Freiheit. Wir, das sind über 90% der Weltbevölkerung, dürfen nicht von Freiheit reden, da über 90% der Weltbevölkerung Lohnabhängig sind, was gleichbedeutend ist mit Versklavung durch Lohnabhängigkeit.

      1. 1.1.1

        Heinz Göd

        Habnix
        „Wir, das sind über 90% der Weltbevölkerung, dürfen nicht von Freiheit reden, da über 90% der Weltbevölkerung Lohnabhängig sind, was gleichbedeutend ist mit Versklavung durch Lohnabhängigkeit.“
        Ja, stimmt eindeutig.
        Deshalb wird diese Utopie
        2069 – Im Einklang mit der Natur EINE GERECHTERE WELT
        bereits bekämpft.

  2. 2

    brücke

    Ein weiterer Punkt, zu dem die Politik das Attribut verrückt verdient .
    Sind die meisten europäischen Staaten
    bei der Reduktion der Bevölkerung vorbildlich ,
    wird dies der Bevölkerung als Versäumnis und Problem (z.B. Pensionsfinanzierung) vorgeworfen und ungezügelt Humankapital unter dem zynischen Vorwand Asyl und wirtschaftlich notwendig importiert .

  3. 3

    Bernd Welzel

    Es geht doch mit diesen unsinnigen Glaubensschwachsinn/ Aberglauben weiter immer weiter , Erdogan ruft die geflüchteten und aufgenommenen Moslems in Deutschland auf massiv Kinder als Deutsche in die Welt zu setzen und unsere Überbezahlte Berliner Elite klatscht dazu. Wie die Kriegstreiberei von Deutschland aus, man kann es nicht oft genug schreiben und in die Welt schreien:
    Kein Krieg von deutschen Boden aus.
    Der Massenmörder S.Gabriel geht ,,Frei aus seinen Waffen und Panzerhandel raus“, genauso wie Merkel , Stoltenberg und Von der Leyen um nur einige zu nennen.
    Der alten weisen Frau Heverbeck gebührt für ihren Mut Ehre gezollt aber Sie wird Mundtot gemacht und weggesperrt, was sind das für geschmierte Richter ? Ich denke an Deutschl

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team