Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Rolf Ehlers

    Zwischen den Zeilen haben Merkel und Schäuble schon lange den Schuldenschnitt angekündigt. Der ihnen genehme Zeitpunkt ist die Regierungsneubildung nach der Bundestagswahl, dann können sie die Schuld an der gewaltigen Schuldabwälzung auf den deutschen Steuerzahler auf ihren (ihre) Koalitionspartner abwälzen.

  2. 2

    Diskowollo

    Die Platzierung einer Staatsanleihe am Kapitalmarkt ist nichts anderes, als das übliche Verschuldungsmodell der öffentlichen Hand bei Privatbanken!

    Gerade dieses Verschuldungsmodell ist doch die Wurzel allen Übels! Mit dem Wachsen der Staatsschulden, welches durch jede weitere Anleihe betrieben wird, steigt auch die Abhängigkeit des Staates von den Banken!

    Es gibt keine griechisches, deutsches oder amerikanisches Wunder! Es gibt nur die wundersame Vermehrung des Vermögens gewisser Kreise durch die Kontrolle des Geldes!

    Solange die Staaten und ihre Völker die Kontrolle über das Geld nicht zuückerlangen, wird es noch viele Griechenlands geben! Nicht mal die BRD kann trotz Rekordsteuereinnahmen ihre Aufgaben ohne Neuverschuldung erfüllen!

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team