Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 2

    Jan Spieler

    Alles im Zeitplan… 2019 gibt es die EU sowieso nicht mehr.

  2. 3

    Jozsef Hegedüs

    Das hätten sie gern aber die Alte Europa der bleibt ! ( Ohne Junker und die Linksliberalen ! )

  3. 4

    Isikat

    Und wofür Herr Bonse steht, merkt man an der Formulierung jeder einzelnen Frage. Seine Meinung kann ich absolut nicht teilen. Von mir aus darf sich die EU gerne auflösen. Sie ist aufgeblasen und überflüssig. Ich möchte nicht, dass dort noch mehr Geld verbrannt wird – für einen absolut ringsum unfähigen Verein. Und „die Vereinten Staaten von Europa“ will sowieso kein klar denkender Mensch. Genauso wenig wollen die meisten Menschen diejenigen, deren feuchte Träume sich darauf konzentrieren.

    1. 4.1

      Rolf Ehlers

      Ich sehe das auch so, Herr Isikat. Der Autor unterstellt ganz nach Art des Mainstream-Journalismus, dass die Leser seine neoliberalen Ausgangspositionen teilen. Das ist unterschwellige Manipulation.

  4. 6
  5. 7

    Emma

    Diesen korrupten EU Verein brauchen wir nicht.
    Ist eh nur geschaffen worden um das europäische Volk auszunehmen, und ELITEN ( mächtige Großkonzerne, etc.) reicher werden zulassen.
    EU ist nicht Europa !
    Ja zu Europa, nein zu Brüssel !

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team