Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Charly Flintestone

    Dafür muss man schon Verständnis haben, es ist ja ganz eine andere Sache, wenn man es selbst macht! Also haltet mal schön den Atem an. ?

  2. 2

    Volker Genedl

    Immer wenn es hieß – “ die Russen war’ns“ waren es also die Yankees, toll! Sie sagen „Russen“ und meinen „Amis“! Toll!

  3. 4

    Markus Prinz

    Das hätte ich mir nie vorstellen können ?✌

  4. 5

    Wolfgang Krause

    Ist doch klar, die USA das sind die Guten, wer dagegen argumentiert, der ist Böse. Ein klares Weltbild und ausreichen Waffen, das genügt.

    1. 5.1

      Jozsef Hegedüs

      Die kennen keine UNO Verträge an keine Internationale Gericht Die stehen über jeder Nation ! Jedes Imperium geht einmal zu ende egal wie Mächtig ist !

  5. 7

    Jozsef Hegedüs

    Die haben in Irak 600 000 Menschen umgebracht aber nur für eine gute Sache . Das kennen wir “ Wir sind die Guten ! „

  6. 9

    Phoenix

    Stückchen für Stückchen kommt die Wahrheit heraus (wenn auch nicht immer ganz).
    Die Amerikaner waren und sind Betrüger, Lügner (siehe wieder mal die aktuelle Aussage, dass Assad Fassbomben auf die eigene Zivilbeõlkerung werfen lässt).
    Wer weiß, wo die Verbrecherbande CIA überall mitmischt?

  7. 10

    Sergej Kopp

    Das verstehen aber einige nicht bzw wollen es nicht verstehen.

  8. 11

    Anneli Treibig

    Da muss man erst einmal darauf kommen! Aber bitte nicht nachdenken!

  9. 12

    Christina Vand

    „…..der CIA-Direktor von 1993 bis 1995, ging auf Fragen zu diesem Punkt ein und gab zu, dass sich die USA in der Vergangenheit in Wahlen eingemischt haben, aber „nur für einen sehr guten Zweck“ und als sie dachten, dass eine Manipulation der Abstimmung der Demokratie zugute käme“

  10. 13

    Ana Kaiser

    Das weiß man doch. Der Satans-Staat USA macht jeden Krieg für einen “ guten Zweck“. Geld und Macht scheffeln.

  11. 14

    Ildikó Kun

    Ki döntheti el, hogy kinek, mikor jó valamilyen kitalált cél?? Nincs joga senkinek más nemzetek választásába beleavatkozni. Foglalkozzon Woolsey inkább az unokáival, ha van neki!

  12. 15

    Alla Frick

    Für alle postsowjetischen Bevölkerungen ist das keine Offenbarung, denn bis heute werden die Regierungen durch Wahlfälschungen, seitens USA bestimmt, wobei immer die judischstämmigen Kandidaten gewinnen, damit die Politik dieser Regierungen auf eine, US-treue, Linie gebracht wird.

  13. 16

    ML

    Mann, wird hier ein Schrott verzapft !

  14. 17

    Thoralf Gerbeth

    haben se den derart das gehirn zerballert das er garnix mehr merkt…meine wenn man sowas macht dann weiß man das es unrechtens ist und muss schon ziemlich weich im hirn sein das dann noch als demokratischen akt darzustellen

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team