Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    brücke

    Nur Gott ist „too big to fail“ – einen Gott aber lehnen wir in einer laizistischen Gesellschaft doch strikt ab ?
    In der langen Liste der Götter der Menschheit ist wohl „Mammon“ einer der übelsten Götter .
    Mammons Götzenkult : keine Moral , der Sieg gilt. Geld ist das Mittel zum Sieg und für die Unterschicht das Mittel , um zu überleben .

    —-
    Ich bin immer wieder erstaunt , wie sehr die Besteuerung der Erbschaft abgelehnt wird . Das Argument der Mehrfachbesteuerung gilt nicht, den die Mehrfachbesteuerung wird vielfach angewandt .
    Der Leistung wird zugesprochen , aber eine Besteuerung der Leistungslosen Erbschaft wird verweigert .
    Akzeptiert wird die Besteuerung der Leistung, der Arbeit .
    Es sind die Steueroasen und die Steuerbefreiung, ..

    1. 1.1

      brücke

      ..Es sind die Steueroasen und die Steuerbefreiung , die die Akkumulation der großen Vermögen ermöglichen .
      Man muß sich nur den großen politisch höchst wirksamen Bereich der steuerbegünstigten Stiftungen ansehen und die Kapitalakkumulation in der öffentlichkeitsbestimmenden Presse .
      Darüber hinaus wäre eine Besteuerung der leistungslosen Erbschaft zugunsten der Arbeit und anderer Steuern natürlich ein Anreiz für Leistung wie ein notwendiger Sozialausgleich .

  2. 2

    Tictac

    All die „Aufdecker“ sind halt mittlerweile auch Krisengewinnler, die noch das x-te Buch herausbringen, die Backen wären inzwischen genug gebläht – wo bleiben die Lösungen?
    Statt sich der Nabelschau zu widmen, und da die Energie zu verbraten, könnte man ja neue Spielregeln vorschlagen? Jedem Kaff ein eigenes Coin – Dings, so easy zu eröffnen wie ein Forum oder blog? Wo sind die Nerds, mit lustigen Ideen? Die Mc Guyvers, die aus einem Radiergummi und ner Büroklammer den Ausweg basteln?
    Wo bleibt das tschörmen Hirnschmalz, und wir brauchen Intschentieure, die ein funktionierendes Dings basteln, statt dieses Glaubens – Konstrukts.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team