Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    PP

    Hallo und Guten Tag,

    im Ernst, glaube nur ein Einziger, dass ein derartiger Ausschuss in irgend einer Art etwas ändern? Würde die Hausfrau Müller die Möglichkeit haben einen derartigen Ausschuss einzuberufen, dann ja, dann würde ich glaube es kommt etwas raus. Ausschüsse sind dazu da, alles richtig unter den Tisch zu Wischen und am Ende, ja am Ende festzustellen, war alles fein und gut. Aber am Wichtigsten ist, ein Ausschuss bindet in seiner Kleinheit den Geist der Abersogeordneten und lässt die Großen wichtigen Dinge durchlaufen. Je mehr Ausschüsse um so leichter werden große Summen und Angriffe gegen das eigene Volk durchgewungen. Herr Lindner alle Achtung….es läuft.

    1. 1.1

      Gerro

      HALLO
      Sie sind wohl auch von den Grünen!

    2. 1.2

      Gesine

      Da hast du völlig Recht jetzt zur WM können sie ihre Nebelschwaden wieder über Deutschland ziehen. Und keiner merkt das bahnbrechende Gesetze einfach durch gewunken werden. Wie damals das Banken auskunfstgesetz Da ja fast die Mehrheit im Bundestag am Sumpf in der Regierung und an diesen Verschleierungspraktiken Betrügereien und Verbrechen
      beteiligt sind. Müssen sie ja ein Schutzschild für die Merkel bilden. Denn käme es zu diesem Untersuchungs Ausschuss würde auch der strafrechtliche Asspekt geprüft. Und unter Umständen muss die Imunität dieser Despoten aufgehoben werden. Daher wäre ich für eine Medienwirksamere Darstellung sowie Umfragen.Welche auch zum Wohle des Volkess wäre. Aber die Merkelpresse ist gekauft.

  2. 2

    Heinz Appel

    Hallo,
    es wird Zeit, dass in diesem Land und auf dem ganzen Kontinent, die Völker (ich meine damit die Einheimischen) das Zepter übernehmen.

    Seit der Zeit nach 1945 werden die Europäer von ihren Regierungen belogen, betrogen und hintergangen…!
    Jetzt muss Schluss sein, mit diesem Polit-Wahnsinn…!

    Wir müssen die Sache wohl selbst regeln, auf Phantasten kann dabei keine Rücksicht genommen werden, hier geht es um das Überleben von Völkern und Kulturen und unsere Regierungen setzen alles dran, uns alle zu vernichten…!

  3. 3

    brücke

    Die Massenzuwanderung hat „armer Flüchtling“ als Verkaufsbezeichnung .
    Die Massenzuwanderung ist von UNO und EU und NGOs und thinktanks langfristig strategisch geplant .
    Ziel ist die europaweite/weltweite Züchtung einer Einheitsrasse mit Einheitskultur .
    Diese Einheitskultur wiederum wird von denen forciert, die regionale Selbstbestimmung zerstören wollen, denn diese Selbstbestimmung hindert die weltweit Machtgierigen (NWO,Teil davon : EU) am totalen Zugriff auf alle Belange der Gesellschaft .

    1. 3.1

      Gerro

      Deren Protagonistin ist Dr.Angela Merkel.
      Morgenthau 2.0 in der Variante Kalergi.

  4. 4

    Hans- Jürgen Schulze

    Diese grüne Partei in Deutschland gehört unter Beobachtung und absoluter Kontrolle durch den Staatsschutz. Für schon gemachte Äußerungen leitender Politiker hätte es längst zu einem absoluten Verbot diese Deutsch- Feindlichen Partei geben müssen. Jeder Tag wo diese ungebildeten Schreihälse weiter im Bundestag sitzen dürfen, sind Zwei zu viel. Diese Partei ist überhaupt nicht mehr wählbar, sie hat sich mit ihren unqualifizierten Gelaber selbst disqualifiziert.
    Ein Deutschland ohne „Grüne“ und deren -Antifa- Block wäre friedlicher und politisch gesünder.
    Also, auf zum Untersuchungsausschuss, lasst endlich die waren Feinde deutscher Politik sichtbar werden und unser Land sowie Europa wieder gesunden,
    sagt „Vision Ost“

    1. 4.1

      Bernd Welzel

      Alle DEUTSCHHASSER müssen zur Verantwortung gezogen werden , die Grünen sind natürlich das absolute Vorbild von DEUTSCHHASSEREI .
      Das Volk muss dies schnellstmöglich Schwarz/Grün auf Weiß immer und immer öfter ins Gedächtnis gehämmert bekommen .
      Heute kommt der Spezial Massenmörder und Menschenschlächter aller Christen/Moslime nach Deutschland und erhält da wider den Segen das noch mehr Waffen/ Jagdbomber (Französisch-Deutsches Projekt) sofort nach Israel geliefert werden. Ein furchtbarer Albtraum aller friedliebenden Menschen.
      Übrigens : ich bin kein Nazi und nicht Rechts/Braun oder so weil gern so gewollt.

  5. 5

    Anonymus

    Herrje.

    Wird jetzt die NEO Presse von dummen Rechten unterwandert?
    Bitte nicht noch mehr solcher menschenfeindlichen Artikel.

    1. 5.1

      Bernd Welzel

      Jaaa lieber mehr Deutschhass und Kriegstreiberei , Gele.

  6. 6

    atoshh

    Solange 87 % der deutschen den großen linken Block wählen, wird der oder ein anderer Untersuchungsausschuss für die Demokratie und rechtsstaatlichkeit nicht kommen

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team