Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Edward Sputnik

    Lass es mal üben wenns soweit kommt haben die null chancen ???

  2. 4

    Andreas Kadlec

    Das „Blauland“ gegen „Rotland“ antritt, war bei der Bundeswehr schon immer so. Kein Grund für eine Meldung.

  3. 5

    Georg Boegl

    NATO = nichts ausser trottel … oder ?

    1. 5.1

      Eule

      Leider ernten die dümmsten Bauern die grössten Kartoffeln, wie man so schön sagt. Machthunger gepaart mit gewissenloser Dummheit ist gut für Kriege und schlecht für den Frieden. Da ich sehr an guten Beziehungen zu Russland interessiert bin, alarmieren mich diese Entwicklungen. Es ist wichtig, dass wir öffentlichkeitswirksam protestieren: die nächste Gelegenheit: jetzt und nächstes Wochenende in Ramstein.

  4. 6

    Fritz D. Heidecke

    Es gab eine Zeit , da lagen die “ Soldaten“ unter einem Panzer und schlugen mit einem Hammer gegen die Bodenplatte ( Zeitvertreib ) und heute spielen sie wieder die Helden gegen Russland . Für mich waren das “ Fünfgroschen Jungs“ , und das bleiben sie auch ,

  5. 7

    Michael Feutl

    Der Ernstfall ist schon längst eingetreten, indem die Unfähigkeit der Politiker bisher nie erreichte Ausmasse angenommen hat

    1. 7.1

      Eule

      Sie sind nur Politikdarsteller, Statisten. Es braucht antiglobalistische Bewegungen um diese menschenfeindlichen Macht- und Geldkonzentrationen zu bekämpfen.

  6. 8

    Jens Stelzig

    Wir müssen unsere Regierungen zum Frieden zwingen oder sie abwählen und ihnen nicht mehr folgen. Deshalb im September keine Stimme den sogenannten Altparteien aus CDU, CSU, FDP und SPD. Unser aller Herz ♥ schlägt links!!!

  7. 10

    brücke

    Es ist nicht mehr zu übersehen :
    Die deutsche Armee rüstet wie seit 80 Jahren nicht , die Ukraine ,der Lebensraum im Osten ist weitgehend eingenommen , die deutsche Armee steht an der russischen Grenze , die deutsche Armee steht in Afghanistan im Kosovo und in Mali .

    Unter üblicher Ablenkung , diesmal Toleranz , Hilfe und Menschenrechte , wird Imperialismus betrieben und Angriffskrieg .
    Das Regime Merkel will diese Politik auf die gesamte EU ausweiten und mit Macon wurde ein Williger in Frankreich an die Macht gebracht .

    Ein aufschlußreicher Beitrag unter :

    http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59664

  8. 11

    Carsten Schneider

    Auch die Deutschen sollen ruhig schon mal üben, so können sie sich sich an die feuchte Erde in Russland gewöhnen, wo sie dann bald den Versalentod finden.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team