Zufällige Artikel

Über den Autor

Politaia

Wir von Politaia.org sind ein investigatives, alternatives und liberales Netzwerk für eine freie, unabhängige und neutrale Berichterstattung. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Falkenauge

    Der indische Botschafter in Damaskus von 2009 bis 2012 schildert Syrien vor den Ereignissen als ein friedvolles Land ohne unterschwellige Spannungen. Assad sei beliebt gewesen, er habe die Unterstützung von 80 % der Syrer gehabt, also auch eines Großteils der Sunniten, was dazu beitrage, dass er noch immer an der Macht sei. „Es gibt keine angemessene interne Opposition und viele der Probleme in Syrien stammen aus ausländischen Quellen, die versuchen, sich eines ungelegenen Regimes zu entledigen.“
    Vgl.:
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2016/02/22/der-vom-westen-besorgte-buergerkrieg-in-syrien/

    1. 1.1

      Katana del Marco

      Ja, aber im Gegensatz dazu glaubt die Mehrheit in Republica Banana „deutsch“ noch immer die propagierte Mär von bösen Assad. Selbst ein großer Teil derer, die Ferkels Fluchlingspolitik inzwischen kritisieren. Die wollen es einfach nicht begreifen: Ohne die Dämonisierung Assads wären die Masseneinströme nur schwer vermittelbar. 😉

  2. 2

    Sasa Schronzator

    Der Leidensmotor muss für die wirklich Mächtigen am Laufen gehalten werden. Daher macht diese Analyse LEIDer sehr viel Sinn… 🙁

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team