Zufällige Artikel

Über den Autor

Politaia

Wir von Politaia.org sind ein investigatives, alternatives und liberales Netzwerk für eine freie, unabhängige und neutrale Berichterstattung. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still.

Verwandte Artikel

  1. 1

    matthias

    http://www.gemeinde-neuhaus.de
    http://www.nestag.at
    Deutschland braucht / sucht einen Friedensvertrag zum
    WK I. (Buch mit Informationen auch als kostenlose PDF)
    Fast alle Probleme im Land lassen sich auf den fehlenden
    Friedensvertrag zurückführen. Dann wären wir nicht mehr
    besetzt, sondern wir wären souverän und wieder frei !
    Die BRD sieht sich als alleinige handlungsfähige
    Präsenzform des „Deutschen Reiches“.
    Solange wir dies u.a. durch Wahlen bestätigen,
    wird es so sein.
    Wir können uns, wie das Buch beschreibt,
    selbst organisieren und damit der BRD den Rücken
    zukehren.
    Dann sind wir, der Souverän, die handlungsfähige
    Präsenzform. Wichtig ist es die reaktivierten Gemeinden
    aus dem Vertrag zu nehmen und geschäftsfähig zu werden.
    Das heißt, daß über fünfzig Prozent der Bundesstaatsangehörigen
    die staatliche Gemeinde bestätigt (gewählt) haben.
    Gemeindereaktivierung (aus dem Vertrag nehmen)
    Bodenrecht durch Reaktivierung …..
    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo
    Gemeinde und Städtereaktivierung bei BewusstTV
    https://www.youtube.com/watch?v=u9T97IZyYBU
    Souveränität-Friedensvertrag – Gemeinde Reaktivierung
    Wake News Radio/TV
    https://www.youtube.com/watch?v=LJy08w-JPdo

    1. 2.1

      Lamat88

      … diese Entrechtungs,- und Enteignungversuche gehören sofort unterbunden und jene welche dahinter stehen und an den Gesetzen rumpfuschen, sofort das Handwerk gelegt… Es ist wahrlich an der Zeit aufzustehen und dem Treiben Einhalt zu gebieten…
      (https://www.youtube.com/watch?v=FpbRw7DH4FE)

      1. 2.1.1

        FreeSpeech

        Für die nächsten 40 000, die durch das sperrangeloffene Tor im Sankt Galler Rheintal durchmarschieren, braucht es Wohnraum. Es genügt nicht, dass die Wirtschafts-und Fahnenflüchtigen auf Steuerzahlerkosten in den Hochpreiswohnungen eingenistet werden, die welche hart arbeitende Schweizer nicht bezahlen können und sie folglich leer stehen.
        http://www.solothurnerzeitung.ch/schweiz/40000-fluechtlinge-erwartet-bundesrat-verstaerkt-grenzwache-130297794
        Ja Du hast recht! Es ist wahrlich an der Zeit aufzustehen und dem Treiben Einhalt zu gebieten…
        Dk f.d. Link. Uns Schweizer ist sehr bewusst, dass WIR die Bürger die Chefs der Politiker sind aber diesen genau das täglich aufs Neue beizubringen ist ziemlich mühsam. Direkte Demokratie ist harte Arbeit 😉

        1. 2.1.1.1

          Lamat88

          Direkte Demokratie ist harte Arbeit… ja klar, wir haben wohl selber alle die Verantwortung abgegeben und die Dinge in der Gemütlichkeit schleifen laßen… deshalb auch diese momentan herrschenden Um/Zustände…
          sehe es ja auch selber an mir… nur weiß ich mittlerweile auch was dabei rauskommt, wenn man die Angelegenheit nicht selber in die eigenen Hände nimmt… und wenn ich fähig bin dies zu erkennen, dann sollte es jeder andere auch sein… 😉
          …wegen dem Link… ist nur ein Lied…
          …und gutes Nächtle in die Schweiz…

          1. 2.1.1.1.1

            FreeSpeech

            Merci A… und z’rugg is schöni Ländli.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team