Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    gwbonn

    Ja diese kriminelle linke Brut hier und Teile der EU wollen den Krieg mit Russland gesteuert von der noch kriminelleren Waffenlobby der USA, hier in De und auch einige andere Waffenproduzenten in der EU ..

  2. 2

    Milko Thiel

    Chemische Kampfstoffe , die Zweite! Erst Saddam Hussian , von diesen Dreckskriegstreiber und dann dieses , für Europa unter Umständen verheerende Gelüge! Und die NATO Kamele laufen alle blind hinterher! ???

  3. 3

    Rolf Ehlers

    Endlich geht mal jemand auf die Details der Vorgänge ein! Es spricht alles dafür, dass die Skripals gar nicht vorsätzlich vergiftet wurden, sondern nur Pech hatten, dass die Muscheln, die sie im Fischrestaurant aßen, verdorben waren. Es gibt keinen einzigen Hinweis auf ein gefährliches Nervengift – sonst wäre doch auch der Ersthelfer, der sich eine halbe Stunde lang intensiv um die Skripals kümmerte, betroffen worden!

    Ockhams-Messer- Sparsamkeitsprinzip sagt hier nicht mehr als dass man bei der Suche nach der Wahrheit mit der Bildung einfacher Theorien anfangen soll, die sich leicht falsifizieren lassen (frei nach Popper). Wenn man Pech hat, kann in koplexer Situation aber auch die völlig unwahrschenlichste Version die richtige sein.

    1. 3.1

      Piotr Potokitez

      Öhm ist ja heute bestätigt worden. Was ist denn nach Ockhams Rasierer wahrscheinlicher? a) alle anderen lügen b) der Nowitschok – Leugner lügt. Ihr verschwörungstheoretischen Klappspaten.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team