Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Olaf Opelt

    Eine Flutwelle durch eine atomare Explosion und schon bekommt die Verschwörungstheorie zwecks des Tsunami im Indischen Ozean im Jahr 2004 ein Gesicht. Von wegen Erdbeben!
    Und Kohl war zum Katastrophentourismus angereist und schaute der Verheerung mit Hunderttausenden Toten trockenen Fußes zu. http://www.stern.de/lifestyle/leute/helmut-kohl-es-war-wie-nach-einem-bombenangriff-534373.html
    Olaf Opelt
    Bundvfd.de

  2. 3

    Martina Grundig

    Ich glaube, Ihr vergesst die Nähe Sibiriens zu Alaska und somit zur Westküste der USA. Die Langstrecken-Raketen Rußlands reichen alle mal bis dorthin. Die USA sollte nicht dem Trugschluß erliegen, dass sich ein 3. WK nur auf Europa konzentriert, wie unsere Nato-Strategen das gerne sehen würden.
    Die Aufrüstung Chinas ist auch nicht zu unterschätzen und m.E. wird sich China und Rußland im Falle eines Angriffes auf Eurasien sehr wohl zusammen tun. Denn beide Mächte werden es nicht zulassen, dass sich die USA weltweit ausbreiten können.
    Wir möchten doch nicht in einer monolateralen Welt leben; unter der Herrschaft von nur wenigen Globalisten.

    1. 3.1

      ML

      „Weltweit ausbreiten“ ?
      … schon mal auf ’ne Landkarte geguckt ?

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team