Zufällige Artikel

Über den Autor

Watergate.tv

Das sind wir. Das wollen wir: Wir von Watergate.tv sind ein investigatives Redaktionsnetzwerk für die freie, unabhängige und neutrale Presse. Mit unseren Autoren wollen wir unsere Spuren in der deutschen Welt des Journalismus hinterlassen. Wir wollen durch ausgezeichnete Arbeit einen verlässlichen Gegenpol zu der bestehenden Medienlandschaft setzen. Dabei stellen wir unsere Artikel vollkommen frei und kostenlos auf unserer Internetseite „Watergate.tv“ zur Verfügung. So wollen wir eine möglichst große Anzahl an Menschen erreichen die wie wir Wahrheit als höchstes Gut schätzen. Wir sind Watergate.tv und stehen für unabhängigen Journalismus. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still. Wir sind Watergate.tv und wir stehen für besseren Journalismus.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Isaac Ben Laurence Weismann

    Ja, hervorragend Frau Merkel und ihr seit 1945 aufgebauter Tiefer Staat, angefangen von Adenauer über Willy Brandt bis anhin zu der Deuse Merkel. Wir, einige Wachgerüttelte ZEITgenossen und ich zumindest, wir werden €Ure Lieder nicht mitsingen und €Uer Brot will auch keine. Das Vollk weiß mittlerweile Bescheid, wie sie von, ach so vielen Schafen es geschafft haben, bar jeglicher Vernunft lauthals propagierten: WIR SCHAFFEN DAS! PENG EI WEG! HILLÄRRY und die vorgespannten anderen Mitläufer, zurück zur Aburteilung wg. Straftaten gegen den Soverän.
    Trump ist aneders, als alle Anderen. Gut so, Und €Uropa, das EUropa der 48, die brauchen keinen „Tiefen Staat“, nämlich ihre eigene Sovueränität und die eigene Intelligenz zur Nachahmung von einem friedvollen Leben.
    Mehr geht eigentlich nicht. Putin und Trump haben meiner Meinung nach den Mut und den Willen, unfreie Souveränität nicht mehr zulassen zu wollen.
    Danke, das sind die kommenden „Friedensnobelpreisträger“ in 2018 !!
    Jedem das Seine und uns allen die uneingeschränkte Souveränität. Danke!

  2. 2

    Dieter

    Es wird höchste Zeit , wir müssen Frieden schaffen und zwar ohne Waffen !!!

  3. 3

    alfredo1austria

    Ist alles wahr und richtig.
    Aber das auszusprechen und die Macht des Deep States brechen zu wollen,
    dafür wird man als Präsident der USA üblicherweise ermordet.
    ( Kennedy und andere)
    Es ist zu hoffen , dass Trump das überlebt.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team